Gehobene Küche beim Sani Gourmet Festival
20.-24. Mai 2022

Sani Gourmet

Sani Gourmet kehrt mit der 15. Auflage der jährlichen Festivitäten rund um die Haute Cuisine zurück und empfängt die bekanntesten griechischen Köche zu einem Festival der zeitgenössischen Gastronomie

Der Flair des Sani Gourmet

CULINARY ARTISANS

Seit 2006 bringt Sani Gourmet Kulturen, Geschmäcker und Traditionen aus aller Welt zusammen, wobei jedes Jahr ein neues gastronomisches Thema im Mittelpunkt steht. Im 15. Jahr des Bestehens feiern wir die griechische kulinarische Szene. Eine Welt für sich, die in ihrem kulinarischen Angebot sehr vielfältig ist. Die zeitgenössischen griechischen Köche haben sich die gastronomischen Elemente einer Vielzahl von unterschiedlichsten Küchen zu eigen gemacht und sie nahtlos mit ihren eigenen kulinarischen Wurzeln verschmolzen - jeder von ihnen hat bekannten und beliebten Gerichten so seine eigene Note gegeben.

AMBASSADORS

OF THE GREEK

CULINARY SCENE

Gemeinsam mit den Chefköchen von Sani werden die besten zeitgenössischen griechischen Köche Degustationsmenüs kreieren - inspiriert von ihren Lieblings-Gerichten und perfekt gepaart mit griechischen und internationalen Weinen.

Teilnehmende Köche:

  • Sotiris Evaggelou, Salonica
  • Liza Kermanidou, Pantechnicon / Café Kitsuné
  • Adam Kontovas, Kobra
  • Gikas Xenakis, Aleria
  • Vasilis Mouratidis, Squirrel / Andromeda
  • Dimitris Pamporis, Treehouse / Bubo
  • Giorgos Papazacharias & Thanos Feskos, Delta Restaurant
  • Manolis Papoutsakis, Haroupi / Ten Tables
  • Alexandros Tsiotinis, CTC
CHEFS & MENUS
22.-24. MAI, FRESCO

Sotiris Evaggelou

Der leitende Küchenchef des Restaurants Salonica in Thessaloniki, Sotiris Evaggelou, entwickelte in den fast vier Jahrzehnten, in denen er in der Branche tätig ist, seinen eigenen, einzigartigen Stil.

21. MAI, PATISSERIE

Liza Kermanidou

Liza Kermanidou, eine der talentiertesten Konditorinnen in Europa und Chefkonditorin des Pantechnicon, hat davor im Hotel Café Royal und Claridge’s gearbeitet.

23.-24. MAI, ASIAN

Adam Kontovas

Der leitende Küchenchef des Restaurants Alali in Santorini und Chefkoch von Kobra, Adam Kontovas, entwickelt moderne Kreationen mit mediterranen Wurzeln.

20.-21. MAI, FRESCO

Gikas Xenakis

Der Chefkoch von Aleria, Gikas Xenakis, setzt sich für die Verwendung lokaler Produkte ein und verwandelt klassische Gerichte in innovative Meisterwerke der zeitgenössischen Küche.

20.-22. MAI, TOMATA

Vasilis Mouratidis

Der leitende Küchenchef der Restaurants Squirrel und Andromeda in Halkidiki, Inhaber des aufstrebenden Restaurants "Moldee" in Thessaloniki, Vasilis Mouratidis, hat für seinen zeitgenössischen Stil, der asiatische Elemente mit der mediterranen Küche verbindet, bereits zahlreiche Auszeichnungen gewonnen.

20.-22. MAI, ASIAN

Dimitris Pamporis

Als leitender Küchenchef des Restaurants Treehouse und Bubo in Halkidiki, kreiert Dimitris Pamporis authentische, griechische Gerichte mit modernem Touch, wodurch die traditionellen Geschmacksrichtungen in Szene gesetzt werden.

20.-22. MAI, WATER

Giorgos Papazacharias & Thanos Feskos

Die Chefköche des innovativen Delta in Athen, Thanos Feskos und George Papazacharias, verbinden meisterhaft nordische Kochtechniken mit griechischen Aromen.

23.-24. MAI, TOMATA

Manolis Papoutsakis

Der Gründer und Chefkoch der preisgekrönten Restaurants Haroupi und Ten Tables in Thessaloniki, Manolis Papoutsakis, ist auf die kretische Küche mit ihren frischen, regionalen und saisonalen Zutaten spezialisiert.

23.-24. MAI, WATER

Alexandros Tsiotinis

Mit einem Michelinstern und acht Toques d’Or verleiht der leitende Küchenchef und Besitzer des CTC, Alexandros Tsiotinis, klassischen griechischen Gerichten eine moderne Note.

Gourmetgericht von Simon Rogan

NACHHALTIGE INITIATIVEN

KEIN ABFALL-PHILOSOPHIE

Da Nachhaltigkeit für das Resort von größter Bedeutung ist, freuen wir uns auch, ankündigen zu können, dass wir bei der diesjährigen kulinarischen Feier, Sani Gourmet, eine besonders naturschonende Vorgehensweise in Bezug auf die Abfallproduktion umsetzen werden.
Alle entstehenden Abfälle werden größtmöglich reduziert und kompostiert, was der Umwelt zugute kommt und sicherstellt, dass nichts auf der örtlichen Mülldeponie landet.

STRATEGIC PARTNERS

GOLD SPONSORS

Silver Sponsors

MEDIA SPONSORS

SUPPORTERS